Seit 1. Juli 2020 ist PASSango offiziell für die Erhebung der LKW-Maut in Deutschland zugelassen

 

Paris, 10 September 2020 - PASSango ist die grenzüberschreitende Mautlösung von Total und AS 24 – die technische Umsetzung des „European Electronic Toll Service (EETS)“ der Europäischen Union. Neben Frankreich, Belgien (inkl. Liefkenshoektunnel), Spanien, Portugal, Österreich und den skandinavischen Brücken (Storebaelt-Brücke und Öresund-Brücke) sind die PASSango Europa Mautboxen jetzt auch in Deutschland im Einsatz.

Ziel von Total und AS 24, die zu den führenden Anbietern von Mobilitätslösungen für die Transportbranche zählen, ist es, den grenzüberschreitenden Verkehr ihrer Kunden zu vereinfachen. Dafür erweitern sie regelmäßig das Einsatzgebiet der satellitengestützten Mautbox PASSango in Europa. Seit 1. Juli 2020 ist PASSango offiziell für die Erhebung der LKW-Maut in Deutschland zugelassen – und damit für das Land mit dem größten Netz mautpflichtiger Straßen für LKW in Europa. Kunden, die bisher die Eurotrafic-Karten von Total und AS 24 als Zahlungsmittel für die LKW-Maut genutzt haben, können nun mit einer einzigen Lösung ganz einfach die Maut in acht verschiedenen Ländern begleichen.   
 

 

Total und AS 24 bieten ihren Kunden eine komplett integrierte Lösung, die Maut, Kraftstoffe, Telematik und die Nutzung gesicherter Parkplätze für LKW umfasst. Neben der wachsenden europäischen Abdeckung von inzwischen acht Ländern, sind die einfache Plug-and-Play-Installation, eine engmaschige Ausgabenkontrolle, der geringe Verwaltungsaufwand und der Telematikservice EuroPilot weitere Vorteile für die Kunden. EuroPilot ermöglicht die Steuerung der Fahrzeugflotte in Echtzeit und Alarmbenachrichtigungen bei Anomalien dank geolokalisierter Kontrolle der Kraftstofftransaktionen.

Total und AS 24 erschließen sukzessive weitere Länder und bieten ihren Kunden eine stetig wachsende Zahl neuer Services mit hohem Mehrwert an.  

Zulassung von Total Marketing Services auf der Webseite des BAG : Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat Total Marketing Services als europäischen elektronischen Mautanbieter (EETS) für die Erhebung der LKW-Maut in Deutschland zugelassen.