Herzlich willkommen im Kundenbereich. Durch Ihre Anmeldung oder Navigation auf der Website bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (die „Richtlinie“) und unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und ohne Einschränkungen oder Vorbehalte akzeptiert haben. Bitte beachten Sie, dass für andere AS 24-Websites andere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien gelten, und wir empfehlen Ihnen, diese sorgfältig zu lesen.

Das Unternehmen und Sie selbst als Kunde bestimmen gemeinsam die Zwecke und Mittel zur Verarbeitung persönlicher Daten im Rahmen der Nutzung des Kundenbereichs. Demzufolge werden die Parteien als gemeinsam Verantwortliche kategorisiert, entsprechend der Definition in Artikel 26 der DSGVO.

Diese Richtlinie zielt darauf ab, Sie über die Rechte und Freiheiten, die Sie bezüglich unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten ausüben können, zu informieren, und beschreibt die Maßnahmen, die wir für den Schutz dieser Daten treffen.

Hiermit werden Sie darüber informiert, dass Sie, wenn Sie persönliche Daten von Karteninhabern und/oder Inhabern von PASSango LKW-Maut-Badges verarbeiten und Managementtätigkeiten in Bezug auf Fahrzeuge und/oder Geräte für Ihre eigenen Erfordernisse im Kundenbereich ausführen, zusammen mit dem Unternehmen als gemeinsam Verantwortliche für die Datenverarbeitung handeln. Demzufolge verpflichten Sie sich hiermit, Ihre Pflichten als Datenverantwortlicher hinsichtlich der von der Datenverarbeitung betroffenen Datensubjekte zu erfüllen.

1.    Zweck der Verarbeitung, Rechtsgrundlage, Dauer der Speicherung und Art der erhobenen Daten

Sie oder der von Ihnen für den Zugriff auf den Kundenbereich ernannte Nutzer kann dem Unternehmen eine Reihe von Elementen persönlicher Daten zur Verfügung stellen, z. B. Ihren Vor- und Nachnamen, um die im Kundenbereich verfügbaren Services zu nutzen.
Die erfassten Informationen sind notwendig, um den bzw. die mit dem Unternehmen geschlossenen Vertrag bzw. Verträge abzuwickeln. Andernfalls kann der Vertrag nicht erfüllt werden.
Das Unternehmen verarbeitet die persönlichen Daten, die Sie für die folgenden Zwecke und auf der folgenden Rechtsgrundlage zur Verfügung gestellt haben:

Zweck der Verarbeitung

Rechtsgrundlage

Erfasste persönliche Daten 

Aufbewahrungsdauer 

 

Erstellung eines Nutzerprofils und Zugriff auf den Kundenbereich, Multiaccount-Management

Vertrag

Identifikationsdaten  (Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse), Verbindungsdaten (Login, Passwort)

Vertragslaufzeit + 6 Monate

 

Abonnement zusätzlicher Services (CARDalert, CARDControl, PASSalert, eBilling usw.)

 

Vertrag

E-Mail-Adresse

Vertragslaufzeit + 6 Monate

 

Zugriff auf fahrtenrelevante Services (Mauten, Parken, Kfz-Steuer oder andere Gebühren in Verbindung mit der Fahrzeugnutzung im Rahmen eines mautpflichtigen Straßennetzes, technischer Support, Rechtsbeistand und Buchungshilfe)

 

Vertrag

Kfz-Kennzeichen

Vertragslaufzeit + 6 Monate

 

Gerätemanagement (AS 24- und AS 24 – EUROTRAFIC-Tankkarten und PASSango LKW-Maut-Badges)

Vertrag

Nachname, Vorname, Kfz-Kennzeichen

Vertragslaufzeit + 6 Monate

 

Rechnungsmanagement (Rechnungen und noch nicht berechnete Transaktionen aufrufen und herunterladen …)

Vertrag

E-Mail-Adresse

Vertragslaufzeit + 6 Monate

 

Standortbestimmung von Fahrzeugen, Streckenvergleich mit dem Simulator, Fahrtberichte, Tankvorgänge basierend auf Standortbestimmung

Vertrag

Zulassung, GPS-Daten des Fahrzeugs

 

Vertragslaufzeit + 6 Monate

 

Daten zur Standortbestimmung: 1 Jahr

 

Verwaltung von Kundenreklamationen gegenüber Autobahn-Konzessionen in Frankreich

 

Vertrag

Fahrzeugzulassung

Vertragslaufzeit + 6 Monate

Ihre persönlichen Daten werden in der Folge nicht in einer mit den oben oder unter den Datenerhebungsformularen beschriebenen Zwecken unvereinbaren Art verarbeitet. Die Daten werden so lange wie für die Verarbeitung nötig gespeichert, d. h. so lange, wie das Datensubjekt, also der Kunde oder befugte Nutzer, Zugriff auf den Kundenbereich hat. Sobald das Datensubjekt nicht mehr vertraglich an sein Unternehmen gebunden ist, werden der Account und die damit verbundenen Daten gelöscht.

2.    Datenempfänger

Ihre persönlichen Daten können einer oder mehreren Abteilungen des Datenverantwortlichen oder den Unternehmen des Total-Konzerns und einem oder mehreren Partnern, unabhängigen Händlern oder Unterauftragnehmern zu Analyse- und Untersuchungszwecken übermittelt werden. Die in Artikel 1 genannten persönlichen Daten werden von SIGMA INFORMATIQUE gehostet.

3.    Datenübertragungen

Jegliche Übertragung von Daten in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums muss gemäß den anwendbaren Vorschriften und in einer Art und Weise erfolgen, die Ihre Daten angemessen schützt. 
Um einen angemessenen Schutz persönlicher Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum zu gewährleisten, die eventuell an Unternehmen des Total-Konzerns außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, hat der Total-Konzern verbindliche unternehmensweit geltende Richtlinien, die sogenannten „Binding Corporate Rules” (BCR), übernommen. 
Bei Datenübertragungen in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, die nicht von den BCR abgedeckt sind, werden andere Garantien geleistet, um einen ausreichenden Datenschutz sicherzustellen. 

Sie können eine Kopie der BCR und eine Liste der Unternehmen des Konzerns anfordern, welche die BCR anwenden, indem Sie an die folgende Adresse schreiben: www.total.com/fr/donnees-personnelles#Binding%20Corporate%20Rules%20de%20Total. Wenn Sie mehr Informationen über weitere Maßnahmen zum angemessenen Datenschutz erhalten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an die Adresse unten.

4.    Datensicherheit und Vertraulichkeit 

Jeder Datenverantwortliche unternimmt die erforderlichen Schritte, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der ihm anvertrauten persönlichen Daten zu bewahren, einschließlich im Hinblick auf Unterauftragnehmer, insbesondere um zu verhindern, dass diese Daten verfälscht, beschädigt oder gegenüber nicht berechtigten dritten Parteien offengelegt werden.

5.    Cookie-Verwaltung 

5.1. Grundsatz
Ein Cookie ist eine Datei, die es einer Website ermöglicht, Informationen in Verbindung mit der Navigation auf der Website auf Ihrem Computer zu speichern (z. B. Anzahl der Besuche, Anzahl der aufgerufenen Seiten usw.), um Ihre Besuche auf der Website effizienter zu gestalten.
Sie können die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies jederzeit löschen, der Speicherung neuer Cookies widersprechen und eine Benachrichtigung erhalten, bevor neue Cookies gespeichert werden, indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend den Anweisungen unten ändern („Cookie-Arten, Cookies und Statistiken, Einstellungen“). 
Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie einen Cookie entfernen oder die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät ablehnen, einige der auf unserer Website angebotenen Dienste möglicherweise nicht verwenden können. 

5.2. Cookie-Arten, Cookies und Statistiken, Einstellungen
Die Cookies, die bei der Navigation auf der Website auf Ihrem Server gespeichert werden können, sind Cookies, die ausschließlich dazu gedacht sind, die elektronische Kommunikation zu ermöglichen oder zu vereinfachen, oder die unbedingt notwendig sind, um den von Ihnen angefragten Dienst zu erbringen (Sprach-Cookies, Login-Cookies usw.), oder statistische Cookies oder andere Cookies gemäß den folgenden Bedingungen. 
Wenn Ihre Zustimmung zur Speicherung der Cookies erforderlich ist, fragen wir Sie unter dem Link „Mehr erfahren“ nach Ihrer Zustimmung. Dieser Link wird auf der ersten Seite der Website angezeigt, auf der Sie landen und auf welcher deutlich gemacht wird, dass Sie diese Cookies durch Ihre weitere Navigation auf der Website akzeptieren. 

5.2.1. Welche Cookies werden gespeichert?
•    Cookies, die vom Datenverantwortlichen ausgegeben werden
 

Cookie

Beschreibung

So lehnen Sie diesen Cookie ab

Zeitraum

Site (Cookie_zugestimmt)

Registrieren Sie die Entscheidung eines Nutzers zur Speicherung von Cookies

Siehe Artikel 5.2.2

12 Monate

  • Statistische Cookies

Herausgeber des Cookies

Beschreibung

So lehnen Sie diesen Cookie ab

Zeitraum

IM INTERNET idrxvr tmst

Ermöglicht es zu sehen, wie viele Nutzer mit der Website verbunden sind, sowie die Häufigkeit der Verbindungen

http://www.xiti.com/en/optout.aspx

13 Monate

Google Analytics

Ermöglicht es zu sehen, wie viele Nutzer mit der Website verbunden sind, sowie die Häufigkeit der Verbindungen

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/.

 

14 Monate

 

Statistische Cookies werden verwendet, um die Anzahl der Besuche, die Anzahl der aufgerufenen Seiten sowie die Aktivität der Nutzer auf der Website zu messen, und wie oft sie die Website erneut aufrufen. Das eingesetzte Statistiktool erzeugt einen Cookie mit einzigartiger Kennung, der nicht länger als über den oben genannten Zeitraum gespeichert wird. Ihre IP-Adresse wird ebenfalls erfasst, um den Ort/die Stadt, von dem/der aus Sie auf die Website zugreifen, festzustellen. Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verwendung anonymisiert, sodass Sie nicht als natürliche Person identifiziert werden können. Die statistischen Daten über die Besuche auf der Website werden von dem betreffenden Provider erhoben und anschließend an den Datenverantwortlichen in aggregierter und anonymisierter Form über eine Webschnittstelle übertragen, auf die nur er zugreifen kann. Die erhobenen Daten werden weder an Drittparteien übertragen noch zu anderen Zwecken verwendet. Sie können diese Cookies jederzeit blockieren, indem Sie die Funktion wie oben beschrieben abwählen.

5.2.2. Löschung von Cookies, Empfang von Benachrichtigungen über ihre Speicherung und Änderung der Browsereinstellungen

Im Hilfebereich jedes Browsers wird beschrieben, wie Cookies abgelehnt oder deaktiviert werden oder wie über deren Installation informiert wird. Nachfolgend finden Sie die aktuellsten Browser:

Browser

Link zur Rubrik „Hilfe“

Internet Explorer™

http://windows.microsoft.com/fr-FR/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari™

http://support.apple.com/kb/PH5042

Chrome™

http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=fr&hlrm=en&answer=95647

Firefox™

http://support.mozilla.org/fr/kb/Activer%20et%20d%C3%A9sactiver%20les%20cookies 
 

Opera™

http://help.opera.com/Windows/10.20/fr/cookies.html

6.    Ihre Rechte / Kontakt

Gemäß den aktuellen Vorschriften haben Sie das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren, zu löschen und der Verwendung zu widersprechen. Auch haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen oder zuzustimmen. Sie können die Zusendung Ihrer persönlichen Daten fordern und haben das Recht, Anweisungen für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten nach Ihrem Tod zu geben.  Zudem können Sie eine Einschränkung der Daten und ihre Übertragbarkeit beantragen und/oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen. Bitte senden Sie Ihre Anfrage an die folgende E-Mail Adresse: as24.de.privacy@as24.com (Germany) / as24.at.privacy@as24.com (Austria)  oder an: 

AS 24 Tankservice GmbH - Europacity Jean-Monnet-Straße 2 10557 Berlin 

AS 24 Tankservice GmbH - Modecenterstraße 17 / Obj. 1 / EG / Top A 1110 Wien Austria